2017 fängt die Saison der Inlineskater sehr früh an.

An den letzten 3 Wochenenden waren 3 Rennen zu bestreiten.
Berlin, Hannover und Paderborn.
An allen 3 Rennen war Hermann dabei der dabei sehr gute Ergebnisse einfahren.
Beim Halbmarathon Berlin wurde er in seiner Alterklasse 6., in Hannover 2. und in Paderborn 1.

Neu im Team ist Stephan Heinemeyer.

Er startete beim HM in Hannover und in Paderborn.
Stephan gibt gerne Windschatten, ist ein absoluter Teamplayer und eine gute Ergänzung für das Lizenzteam.
Mario, erstmals auch wieder in Hannover am Start, skatete taktisch und konnte 2km vor dem Ziel eine grosse Gruppe überholen.
Leider war der Zielsprint etwas zu früh und er wurde noch von dem von hinten anpreschenden Stephan eingeholt , womit beide quasi zeitgleich ins Ziel kamen.
 


Für einen Treppchenplatz sind beide aber nicht gelistet, zu gross die Starterfelder in den Alterklassen und zu schlecht der Strassenzustand in Hannover .

 
Bild aus der HAZ ( HannoverAllgemeineZeitung)

 

Der Paderborner Osterlauf, sonst das erste Rennen der Saison, war nass, stürmisch, regnerisch und kalt.
Um nicht zu stürzen, fuhren Hermann und Stephan vorsichtig, Stephan gab einem anderen Skater Windschatten, Hermann fuhr aufs Treppchen, trotzdem Spass ohne Ende.

Hermann(kniend) und Stephan mit den Speedskatern Bielefeld


 

Termine

16.03.2018 - 18:00 Uhr
Vorstandssitzung
16.03.2018 - 19:00 Uhr
Jahreshauptversammlung