Tanzt euch fit mit

 

 

                                               In der Turnhalle Meinsen

 

 

 

immer dienstags, 20.00 - 21.00 h mit Henriette vom 25.04.-20.06.17

 

 

und

 

 

immer donnerstags, 20.15 h - 21.15 h mit Saskia vom 27.04.-15.06.17

 

(nicht am 25.5.!)

 

 

Mitglieder der TSR zahlen einen Zusatzbeitrag pro Kurs von 10 €. Für

 

diese Zeit ist eine Mitgliedschaft erforderlich und kostet 16,50 €.

 

 

 

ZUMBA kids mit Saskia, immer freitags 15.15-16.00 h, vom

 

28.04.-02.06.17

 

 

Mädchen zwischen 9 und 14 Jahren sind herzlich eingeladen. Mitglieder

 

zahlen 5 Euro. Für diese Zeit ist ebenfalls eine Mitgliedschaft

 

erforderlich, diese kostet 12 €.

 

 

 

Neueinsteiger sind herzlich willkommen!

 

Weitere Infos über Manuela Lohmann, Tel. 0176/61181805

 

In den Osterferien werden wir mit folgenden Gruppen weiter machen: 

 

 

Montag

19:30 – 22:00 Uhr

[1]

Tischtennis Erwachsene

 

Dienstag

18:30 – 19:30 Uhr

[1]

Rücken-Fitness

 

19:30 - 20:30 Uhr

[1]

ZUMBA

 

 

 

 

Mittwoch

18:00 – 22:00 Uhr

[1]

Basketball

 

 

 

 

Donnerstag

15:00 – 16:15 Uhr

[1]

Eltern-Kind-Turnen

 

19:15 – 20:15 Uhr

[1]

Bauch - Beine - Po

 

20:15 – 21:15 Uhr

[1]

ZUMBA

 

 

 

 

Freitag

15:15 – 16:00 Uhr

[1]

ZUMBA Kids (10-14 Jahre)

 

17:00 – 18:00 Uhr

[1]

Bauch - Beine - Po II

 

19:30 – 22:00 Uhr

[1]

Tischtennis Erwachsene


An alle Mitglieder

hiermit lade ich Euch zu unserer Jahreshauptversammlung herzlich ein.

Insbesondere weil auch Wahlen auf der Tagesordnung stehen, würden wir es als Anerkennung unserer Vorstandsarbeit verstehen, wenn wir viele Mitglieder begrüßen könnten.

 

Termin: 17. März 2017

Ort: Hotel „Schäferhof“ in Rusbend

Beginn: 19.00 Uhr

 

Tagesordnung

  1. Eröffnung und Begrüßung

  2. Genehmigung der Tagesordnung

  3. Feststellen der Stimmberechtigung

  4. Ehrungen

  5. Protokoll der Jahreshauptversammlung 2016

  6. Berichte des Vorstandes und Aussprache

  7. Kassenbericht

  8. Bericht der Kassenprüfer und Aussprache über den Kassenbericht

  9. Entlastung des Vorstandes

  10. Neuwahl des Vorstandes

  11. Veranstaltungen, wichtige Termine

  12. Anträge

  13. Verschiedenes

 

Anträge zu TOP 12 der Tagesordnung müssen bis zum 10. März 2017 beim Unterzeichneten eingegangen sein.

Wir freuen uns auf eine interessante Hauptversammlung und hoffen, dass wir nicht nur bei den Wahlen gute Entscheidungen für die Zukunft unserer Turnerschaft treffen können.

Nach der Versammlung laden wir zu einem Imbiss ein.

 

Mit freundlichen Grüßen

-Heinz Böhne-

Vorsitzender

Am 22. Februar möchten wir wieder ein Schrottknobeln für alle Mitstreiter der BBP – Gruppen der TS Rusbend veranstalten.Beginn ist um 18.30 Uhr im Raum über unserer Turnhalle. Die Geschenke sind bitte in Zeitungspapier einzupacken. Getränke und Gläser sind selbst mitzubringen. Eine Anmeldung bei Sabine Claes wäre schön, aber wer kurzfristig kommen möchte,  kann dies natürlich auch tun.

Wir freuen uns auf einen schönen und lustigen Abend!

Nicht selten werden aus „mini“-Meistern im Tischtennis später Nationalspieler. Einen Spieler wie Rekord-Europameister Timo Boll zu finden, ist aber nicht die Hauptsache. Es geht vor allem um den Spaß am Spiel. Und dabei sind die Kleinsten in Meinsen zumindest einen Tag lang die Größten. Am 23.01.2017 um 15.30 Uhr wird unter der Regie der Turnerschaft Rusbend in der Sporthalle der Grundschule Meinsen der Ortsentscheid der mini-Meisterschaften 2017 im Tischtennis ausgespielt. Der Name mag „klein“ klingen, ist aber in Wirklichkeit groß, denn die mini-Meisterschaften sind die erfolgreichste Nachwuchswerbeaktion im deutschen Sport. Seit 1983 haben knapp 1,4 Millionen Kinder in Deutschland daran teilgenommen.
Bundesweit wird die Aktion von der Tischtennisfirma DONIC und dem Versicherungskonzern ARAG unterstützt.
 
Mitmachen bei den mini-Meisterschaften dürfen alle sport- und tischtennisbegeisterten Kinder im Alter bis zwölf Jahre, mit einer Einschränkung: Die Mädchen und Jungen dürfen jedoch keine Spielberechtigung eines Mitgliedsverbandes des DTTB besitzen, besessen oder beantragt haben. Im Klartext: Auch wer bislang noch nie einen Schläger in der Hand hatte, aber gerne einmal erste Erfahrungen mit dem schnellsten Ballsport der Welt sammeln möchte, ist herzlich eingeladen mitzuspielen. Den Schläger stellt die Turnerschaft Rusbend gerne zur Verfügung.
 
Mitmachen lohnt sich, und zwar für alle! Nicht nur, dass auf sämtliche Starter kleine Preise warten; die Besten qualifizieren sich zudem über Orts-, Kreis- und Bezirksentscheide für die Endrunden der Landesverbände. Wer zehn Jahre alt ist oder jünger, dem winkt sogar über die verschiedenen Qualifikationsstufen die Teilnahme am Bundesfinale 2017. Zusammen mit einem Elternteil sind die Besten der „minis“ im kommenden Jahr Gast des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) in Oberwesel (Rheinland). Auf die Sieger des Bundesfinals wartet zudem ein Besuch bei einer internationalen Tischtennis-Großveranstaltung.
 

Tischtennis Aktuell

Termine

Keine Termine